Raufen macht Spaß!

Körperliche Selbsterfahrung für Frauen


Herumtoben, Balgen, Ringen, Kräftemessen - einfach so zum Spaß! Und dabei können wir auch noch eine ganze Menge über uns selbst erfahren: über unseren Körper, unsere Gefühle, unser alltägliches Verhalten, unser Selbstverständnis, unsere Beziehungen, und die Art und Weise, wie wir Konflikte austragen.

    

Wir nehmen Kontakt auf mit unserer inneren Energie und lassen sie einfach fließen. Wir vertrauen unserem Körper und lassen uns auf das Geschehen ein, ohne Angst vor dem Ergebnis zu haben. Wir gehen respektvoll und fair miteinander um, genießen die körperliche Nähe, und erproben spielerisch unsere kämpferischen Fähigkeiten. Dabei knüpfen wir an die positiven Erfahrungen an, die einige von uns vielleicht in ihrer Kindheit gemacht haben.

Natürlich soll sich keine von uns wehtun - schließlich geht es ja nicht darum, um jeden Preis zu gewinnen. Wir wollen einfach etwas neues ausprobieren und uns dabei auf ganz neue Art kennenlernen. Daß wir anschließend auch ein neues Selbstbewußtsein ausstrahlen, ergibt sich ganz von selbst.

Teilnahmevoraussetzung: Mädchen und Frauen ab 15 Jahre
Mitzubringen: geeignete Kleidung (Leggins oder Jogginghosen, langärmelige T-Shirts), warme Socken

 

Leitung

   Monika Mayer
Entspannungspädagogin, Präventologin, Berührungs- und Kuscheltrainerin
 

    Gerhard Schrabal, Rauf-Akademie München
Rauf-Trainer, Coach und Autor
 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Rauf-Akademie München

www.rauf-akademie.de