Erkenne Dich Selbst! -
Raufen als Selbsterfahrung

Tanz- und Raufworkshop für Singles und Paare


"So wie ich mich hier beim Raufen verhalte, so verhalte ich mich in meinem ganzen Leben."

Diese grundlegende Erkenntnis hatte eine Rauftreff-Teilnehmerin im Jahre 1997. Sie hat sich seither immer wieder bestätigt und wurde zum Motto der 2004 gegründeten Rauf-Akademie München. Sie eröffnet auch Dir die Möglichkeit, Dich selbst besser kennenzulernen: Deine grundlegenden Verhaltensmuster ebenso wie das, was dahinter liegt. Und das, was Dich davon abhält, so zu sein, wie Du wirklich bist!

Eine andere Teilnehmerin hat es 2003 so formuliert:

"Es ist wirklich genau so: So wie Du an Deinen Gegner rangehst ... so gehst Du durch Dein Leben. Und Du kannst es Dir dann wirklich auch genau anschauen."

Beim Raufen bietet sich Dir die Gelegenheit, Deine eigene Konditionierung bewusst wahrzunehmen - und sie zu überwinden. Hier kannst Du Neues ausprobieren und ganz neue Erfahrungen machen. Du erhältst die Chance, Deine bisher ungenutzten Ressourcen und Potentiale freizusetzen und Dich selbst ganz neu zu erleben. Echte Veränderung wird nicht nur möglich, sie wird plötzlich ganz einfach!

Raufen - Wahrnehmen - Reflektieren - Verändern

Beim Raufen werden die grundlegenden Verhaltensmuster eines jeden Menschen deutlich sichtbar - und damit auf sehr einfache Weise der Reflexion und der bewussten Veränderung zugänglich. Aber das ist noch nicht alles: In einem sicheren Rahmen bieten wir Dir die Möglichkeit, neue alternative Verhaltensweisen auszuprobieren. So kannst Du Dein zukünftiges Verhalten ganz bewusst verändern. Und die anschließende praktische Umsetzung im Alltag sollte sich als relativ einfach erweisen, da Du sie ja schon auf der körperlichen Ebene erprobt hast.

Spüre und erkenne, wer Du wirklich bist!

Öffne Dich für eine grundlegend neue Erfahrung. Lass Deine Energie fließen beim kindlich spielerischen Balgen und Raufen! Spüre Deine 100%ige Präsenz im Hier und Jetzt. Spüre Deine Lebendigkeit, werde sichtbar, und zeige Dich, so wie wirklich Du bist - stark und selbstbewusst, als Geschenk für die anderen.

 

 

Aussagen von Teilnehmer/inne/n

"Obwohl mir die Multidimensionalität des Raufens vertraut ist, war ich doch sehr erstaunt, welche Themen bei mir auftauchten. Damit hatte ich absolut nicht gerechnet."

"Raufen oder Rangeln finde ich sehr spannend, da es mich absolut in meine Präsenz führt."

"Der Workshop hat einiges angetriggert. Ich verdaue immer noch."

"Ähnlich wie beim Kuscheln darf sich unser lebendiges unverletztes fröhliches inneres Kind in einem sicheren Rahmen zeigen."

"Unsere Ur-Instinkte werden geweckt und das Bedürfnis, sich zu verteidigen, Kräfte zu messen, und miteinander zu spielen, darf herauskommen. Das Gewinnen ist dabei weniger wichtig als die Freude am Spiel."

"Die für mich persönlich wichtigste Erkenntnis war, dass ich mehr Kraft, Energie und Ausdauer habe als ich dachte (und die anderen vermuteten). Es entstand ein lustvoller Ehrgeiz."

"Beim Raufen werden Kräfte wach, von denen ich selbst nichts geahnt habe, und die für meine frühere Umgebung vielleicht bedrohlich gewesen wären. Also habe ich mich versteckt, angepasst und klein gemacht."

 

 

Ein ganzseitiger Bericht von diesem Workshop erschien am 22.10.16
in der Augsburger Allgemeinen Zeitung.

 

 

Leitung

   Anja Martina Bürk-Deharde, Veranstalterin
Tänzerin, Trainerin & Coach - Gründerin von Amazonen-Coaching

"Gerade in lebensverändernden Prozessen haben mir der Tanz und die Bewegung geholfen wahrzunehmen, was in mir verändert und transformiert werden will. Allein die Freude an natürlicher Bewegung und das Vertrauen auf den Körper mit all seinen Fähigkeiten und vielfältigen Ausdrucksformen erschaffen Lebendigkeit. Niemand anders als du selbst erlaubt dir, dich deiner wahren Kraft zu stellen - mit ganzem Herzen und Bewusstsein!"

 

   Gerhard Schrabal, Rauf-Akademie München
Spiritueller Lehrer, Rauf-Trainer, Coach und Autor. Sein neues Buch - "Raufen für Erwachsene" - ist soeben bei J.Kamphausen erschienen.

"In diesem Workshop hast Du die Chance, Dein wahres SELBST zu spüren, Deine Muster zu erkennen und zu verändern - und so zu der Person zu werden, die Du gerne sein möchtest."

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Veranstalterin.
Für den Rauf-Teil gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Rauf-Akademie München

www.rauf-akademie.de